Arbeitsdienst 05. Mai 2018

Dienstag, 17 April 2018 von

Zumba bei der SG Kühren

Dienstag, 17 April 2018 von

Osterfeuer der SG Kühren

Sonntag, 25 März 2018 von

Ergebinsse vom Wochenende

Sonntag, 25 März 2018 von

Das Spiel der Liga am Freitagabend gegen Bösdorf fiel leider aus.

Weiter geht es für die Liga am Samstag den 31.03.2018 um 15:30 zuhause gegen den TSV Lesahn.

 

Unsere 2te konnte auswärts in Plön mit 3:1 gewinnen. 2 Tore von D.Özer und Daniel Kolbe machten den Start in die Rückrunde perfekt.

Nächstes Spiel für die Mannschaft von J. Rimmele findet am Ostermontag, den 02.04.2018 um 13:00 Uhr statt. Gegner ist SVE Comet Kiel III

Nach seinem ersten Jahr als Vorsitzender der SG konnte Jan Selchow am Freitagabend die Versammlung pünktlich eröffnen.

Nach einer Gedenkminute für Magda Sellmer und Elsbeth Bumann starteten die Tagesordnungspunkte.

 

Die Hauptpunkte im Bericht des 1. Vorsitzenden waren wohl die neuen Platzwarte sowie das Vorhaben der Gemeinde, das Hallendach incl. der Elektrik zu sanieren.

 

Die verschiedenen Spartenleiter bekundeten ihre Zufriedenheit, aber leider auch den „Mangel“ an jüngeren Sportbegeisterten. Die Zumba Gruppe konnte eine Spende über 463 € übergeben, in der Hoffnung, die Zumba Abteilung damit noch eine Weile über Wasser zu halten.

 

Der Kassenbericht war – wie in den letzten zwei Jahren – ausgeglichen und endete mit schwarzen Zahlen. Dafür einen Dank an verschiedene Sponsoren und an die Kassenwartin (die das Geld so unter Aufsicht hat). Kassenwart und Vorstand wurden dann auch einstimmig entlastet.

 

Nun zu den Wahlen: die 2. Vorsitzende Jutta Wichelmann wurde mit einer Gegenstimme und die Kassenwartin Angelika Beuck einstimmig wiedergewählt.

Die Wahl eines Mitgliedes für den Ältestenrat musste auf Antrag geheim durchgeführt werden. Letztendlich gab es hier nur Jonny Rehder, der eine 2/3 Mehrheit für sich verbuchen konnte.

 

Einige Ehrungen für 10 Jahre Mitgliedschaft und 25 Jahre konnten ausgesprochen werden.

Fast noch wichtiger waren: diverse Dankeschön an etliche HelferInnen.

 

Fast ein wenig turbulent wurde es noch zum Schluss der Versammlung unter Verschiedenes.

 

Das Ende war dann gegen 20.30 Uhr

 

 

Zumba bei der SG

Sonntag, 08 Oktober 2017 von

Ergebnisse vom Wochenende

Montag, 02 Oktober 2017 von

Fortuna Bösdorf – SG Kühren = 1:4

Schellhorner Gilde – SG Kühren II / Preetzer TSV II = 1:1

2te Herren gewinnt erneut

Samstag, 23 September 2017 von

Das Spiel am gestrigen Abend wurde mit 3:2 gegen SV Probsteierhagen gewonnen. C.Meinzer traf doppelt für die SG. Den Siegtreffer des Abends hat der Spielertrainer Jan Rimmele erzielt. Weiter so!

 

Um 15:30 spielt heute die Liga zuhause gegen Altenkrempe.

2. Spieltag Kreisliga Ost

Samstag, 12 August 2017 von

Link zur Facebook Seite: SG Kühren 1. Herren

Bericht
TSV Gremersdorf 1971 e.V.SG Kühren 1. Herren

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen….
In diesem Fall kann die SG von einer lanschaftlich schönen Auswärtstour an einem lauen Sommerabend berichten…
Mehr Erwähnenswertes gab es nun wirklich nicht über diesen gebrauchten Mittwochabend…
Es kam leider auch alles zusammen: Absagen über den ganzen Tag verstreut, so das die SG mit 13 Mann anreisen musste, dazu Verstärkung aus der 2. Mannschaft durch Torwart J. rimmele und B. Brausewetter, der sich aber beim Aufwärmen verletzte und dann noch ein Gegner, der der SG an diesem Tag spielerisch, taktisch und läuferisch überlegen war. Es lief einfach nix zusammen bei der SG.
Der TSV Gremersdorf machte von Anfang an Druck auf die Defensive der SG und erzwang Fehler. Auf der anderen Seite spielte der TSV eine guten langen Ball hinten heraus und wusste seine schnellen Offensivkräfte einzusetzen. Glücklicherweise hatten wir Rimmi im Tor, der uns durch so manche Glanzparade noch im Spiel hielt. Bei den Gegentoren war unser Keeper gänzlich machtlos. Mit 0:3 ging es in die Pause. Hätte auch höher sein können…
Zur 2. Halbzeit forderte Trainer Yagci sein Team auf, endlich mal den Kampf anzunehmen und die Statistenrolle abzulegen. Klappte soweit auch ganz gut in Durchgang 2. Die SG kassierte noch einen blöden Gegentreffer zum 0:4, sorgte aber ansonsten dafür, das der TSV relativ selten vor der Kiste der SG auftauchte. Leider gibt es an diesem Tag nichts von der Offensive der SG zu berichten… Totalausfall.
Somit haben wir jetzt 2 Spiele absolviert, 0 punkte und 0:6 Tore.
War mit Sicherheit so nicht geplant, ist jetzt aber so.
Noch mehr Grund um am Sonntag beim SC Kaköhl zu Punkten braucht es nicht.

Nächsten Spiel:
Sonntag, 13.08.2017, 15:00 Uhr
Gegen den SC Kaköhl in Blekendorf

#TeamGeist #NurDieSGKühren

kallyas theme

OBEN });